Dirk Heidicke

The Kraut (Wiederaufnahme)

Susanne Bard, Kammerspiele Magdeburg, Kult e.V.

 


„Ein Marlene-Dietrich-Abend der Extraklasse.“ - mdr

 

Wo immer sie auftrat: mit Susanne Bard erfuhr das Stück von Dirk Heidicke in der Regie von Klaus Noack und unter der musikalischen Leitung von Jens-Uwe Günther frenetische Ovationen des Publikums und der Kritik. Unvergessen bleibt jedem, der sie gehört und gesehen hat, wie die Bard in die Rolle des Weltstars schlüpft:

„Schillernd wie das Original“ (Ostseezeitung).

„Ein großer Theaterabend“ (Volksstimme) und kultureller Exportschlager Magdeburgs blickt inzwischen auf über 85 umjubelte Vorstellungen in ganz Deutschland, der Schweiz und Bulgarien zurück - und in der kommenden Spielzeit weiteren Gastspielen u.a. am Theater im Pfalzbau in Ludwigshafen und in der Leipziger Moritzbastei entgegen.

Doch auch am Ort ihrer Entstehung wird die Inszenierung wieder zu sehen sein. Bei der Wiederaufnahme am 17. September wird die Aufführung dann allein in Magdeburg bereits zum 33. Mal über die Bühne gehen – eine stolze Zahl, die ohne unser Publikum nicht möglich gewesen wäre. Vielen Dank dafür!

Und:

 

Wir sehen uns.

 

Besetzung:

Marlene „The Kraut“ Dietrich:    Susanne Bard
Bernard, Snyder, George:         Jens-Uwe Günther

Regie & Ausstattung:                 Klaus Noack
Musikalische Leitung:                Jens-Uwe Günther

 

 

Wiederaufnahme:


12. Oktober 2016 um 20 Uhr


Forum Gestaltung (Saal)
Brandenburger Str. 10, 39104 Magdeburg
Karten unter 0391 / 99087611

Weitere Vorstellungen: laut Website oder Tagespresse


Gastspiele:


14.10.16  Leipzig / Markleeberg