Bitte helfen Sie unserem Projekt auf die Beine und werden Sie        

   

             UNTERSTÜTZER

 

 

 

Es ist Kaffeepause bei der Feuerwehr. 
Doch bevor jemand einen Schluck schlürfen kann, schrillt schon das Telefon. Die Feuerwehr wird gebraucht! Bei Oma Eierschecke brennts. 
Und so geht es in einem fort. Ob ein Junge ins Eis einbricht oder ein Baum umknickt – die Feuerwehr eilt stets herbei. 

Wir fahren mit einer echten Feuerwehr in die Kindergärten und Schulen und spielen gemeinsam mit den Kindern unsere Mitspielversion dieser schönen Erzählung.

 

Da wir unserem Publikum diese schöne Inszenierung nicht vorenthalten wollen, finden am 03. und 09.Mai und am 05.Juli jeweils um 15 Uhr Vorstellungen im Ravelin II statt.

 

Feuerwehrprüferin Ilona Schmeißer Kreibich - Friederike Walter

Löschmeister Wasserhose - Eckard Doblies

Wachtmeister Meier - Michael Magel

Unterlöschmeister Feuerstein - Michael Günther Bard

Oma Eierschecke - Marie Lading

und Verstärkung .......

 

                                                                            Fotos:  Christian Luckau