Foto: Elisabeth Heinemann

 

 

 Grand mit Diva -

 

Nachtgesänge mit Susanne Bard 

 

Als Reminiszenz an jene „Nachtgesänge“, die bis Mitte der 1990er Jahre fünf Spielzeiten lang vor stets ausverkauftem Haus in den „Freien Kammerspielen“ liefen, hat sich Susanne Bard erneut mit dem Regisseur Klaus Noack zusammen getan, um abermals jene glanzvollen Zeiten wieder aufleben zu lassen, in denen die großen Diven noch souverän jene Bretter beherrschten, die die Welt bedeuten.
Mit ihr und gegen sie agieren mit Beginn dieser Spielzeit Geraldo Baiano, Michael Günther und Michael Magel, sowie Jens-Uwe Günther am Flügel, da „voices only“ derzeit leider nicht zur Verfügung stehen.
Doch auch die neuen „vier Buben“ werden stechen und der Diva das Feld nicht allein überlassen wollen. Es erwartet Sie weiterhin ein Abend mit großen Stimmen und voll großartiger Musik und in stimmungsvoller Atmosphäre.

 

Wir sehen uns.

 

 

Darsteller:

 

Susanne Bard

&

Geraldo Baiano 

Michael Günther

Michael Magel

 

Am Flügel:

 Jens-Uwe Günther

 

 

Regie & Ausstattung:

Klaus Noack


Musikalische Leitung:

Jens-Uwe Günther

 

 

Wiederaufnahme:      14. September 2016         um 19:30 Uhr

 

Weitere Vorstellungen:     15.09. & 06. / 07.10.2016     

 


Gesellschaftshaus Magdeburg (Gartensaal)
Schönebecker Str. 129, 39104 Magdeburg


Karten unter: 0391 / 99087611 
oder online hier